Mit ‘Wetter’ getaggte Beiträge

Allerdings möchte ich die neuen Leser daruf hinweisen, dass wir schon im Jahr des Herrn

2013

leben. DIe meisten meiner Empörungen sind schon längst Schnee von gestern.

Auch ich habe erschrocken die Plakate erblickt auf denen mir Maren und AC entgegen smilen.
Aus alter Feindschaft wünsche ich den beiden, dass sie ihrer Sklavenaufsehergesellschaft einen lukrativen Vertrag inklusive Wiedergutmachung für vergangene Degradierung  abgerungen haben. Dann verstehe sogar ich AC´s fettes Grinsen und Marens befriedigtes Lächeln.

Viel Glück bei der neuen

Morningshow!

Viel Glück bei neuen Mistakes, neuen Versprechern, neuen Witzen, neuen Ausrutschern, neuen Hörern, neuen Griesgramen, neuen Kollegen, neuen Enten, neuer Musik, neuem Wetter und neuem Spaß!

Höre ich die beiden am Morgen behalte ich maxig meine Meinung ganz ungewohnt für mich. Ich lerne aus Vergangenem und kann nicht immer nur anderen Selbstkritik ans Hez legen, schon gar nicht unter Verwendung meiner ausgewählten Rhetorik.

Don`t Panic

Advertisements

Doc zu Wetter:

Veröffentlicht: 24. Juni 2010 in Fremde Federn, Good Morning
Schlagwörter:, ,

Regnet es im Mai

ist der April vorbei.

DON’T PANIC

Ich mache jetzt auch mal den Hamburger und tratsche darüber:

Manx könnte ja fast denken die Wissenschaftler verarschen uns nur, wenn sie vom Klimawandel reden,  so kalt ist es draussen.  Täglich wird Europa mit Massen Polarluft verweht. Hier kann man aber schnell einiges vergessen. Woanders auf diesem Planeten herrscht Dürre oder Überschwemmungen überfluten das Land.

Ich stelle mir das wie eine offene Kühltruhe vor: die Kälte (der Arktis) entweicht, das Eis beginnt zu schmelzen, der Inhalt (das Leben) vergammelt; und wir sind der heiß laufende Motor, denn wir heizen dagegen an.  Die momentane Kälte ist also nur ein eindeutiges Indiz für Klimawandel.

DON’T PANIC